Katalog

Klicken Sie auf den Links unten um unsere Kataloge zu runterladen.

Bitte beachten Sie das unserer Classical and Art Nouveau Katalog „unter Konstruktion” steht, wir bitten Sie uns am patinas2@patinas.hu zu kontaktieren um ein  Update zu bekommen!


Stil und Eleganz - Art Deco & Contemporary

Art Deco, die definierende angewandte Kunstrichtung und architektonischer Stil der 20er und 30er startete in Frankreich. Es wurde nach Exposition Internationale des Arts Decoratifs et Industriels Moderne (Internationale Messe der modernen und angewandten Kunst), kurz Art Decoratifs benannt, die 1925 in Paris statt fand.

Im Gegensatz zu den flächenhaften floralen Ornamenten und organischen Motiven des Jugendstils, wird Art Deco durch geometrische Formen, schlichte Motiven und gerade Linien gekennzeichnet. Die Verwendung der feinsten Rohstoffen und kunstvolle Fertigung resultieren in Meisterwerke, die heute so populär wie nie zuvor sind. Seit Jahren sind Art Deco Möbelstücke und Lampen heiß begehrte Einrichtungselemente für das moderne Ambiente. Die großzügige Fertigung und revolutionäres Design der Leuchtkörper deuten hin auf ihren zentralen Platz in damaligen Räumen. Doch auch in von Minimalismus geprägten Wohnräumen setzen Art Deco Leuchten atemberaubende Akzente.

Viele Immobilieninhaber vergessen die wichtige Rolle der Beleuchtung bei der Wahl der richtigen Einrichtungselementen doch auch schönster Parkettboden oder Designpolster wird seinen Glanz verlieren wenn er von einem Massenprodukt aus Plastik beleuchtet wird. Die Wahl von zeitlosen und individuellen Art Deco Leuchten zeugt von feinem Geschmack. Da aber nur wenige Firmen Leuchten von originellem Design fertigen und Originale schwer zu finden oder kostspielig sind, ist die Suche nicht leicht.

Ungarn rühmt sich mit der Firma, wo Sie die größte und feinste Auswahl von Art Deco Leuchten finden. Patinás Lighting Ltd fertigt Lampen seit 30 Jahren, und zwar ganz so wie die Kunsthandwerker vor 100 Jahren. Unsere Produkte werden mit größter Sorgfalt manuell gefertigt, aus nur noblen Rohstoffen wie reines Messing, Kristal und Glas nach Muranoer Art. 300 von unseren 700 Leuchten gehören zur Art Deco und Bauhaus Kollektion.

In 2017 sind wir mit einer Contemporary Kollektion rausgekommen die auf schon bekannte Art Deco Designelemente basiert. Dieses Mal haben wir in eine klare Richtung gewählt und Leuchten in quadratischen Form erträumt und entworfen. Wie sind bei einem der schönsten Metalle geblieben, beim Messing, erhältlich in 3 Ausführungen die wir mit Kristallklaren Gläser (Glasstäbchen und Glasplatten) komplementiert haben. Welcher Stil auch Ihr Interieur inspiriert hat Sie werden bestimmt die perfekte Lampe für sich finden. Besuchen Sie uns in unserem Showroom in Bajza Str. 62 in Budapest, Ungarn; wir freuen uns auf Sie!

Die Revolution der Kunst am Ende des 19. Jahrhunderts

Art Nouveau, Modern Styles, Modernismo, style Liberty, Jugendstil; alle diese Namen bezeichnen die bahnbrechende angewandte Kunstrichtung, die in Ungarn als szecesszió bekann wurde. Eins der wichtigsten Zentren dieser Bewegung war Wien, wo 1897 49 Künstler ihren Rücken der akademischen Kunst kehrten, um ihren eigenen Austellungsraum, das Haus Sezession zu gründen. Der dekorative Jugendstil eroberte Europa in Stürmen.
Falls Sie schon mal Barcelona besucht haben, haben Sie die Essenz des Jugendstils gesehen und gefühlt. Gaudis schmucke Bauten lassen alle von uns staunen. Wiener Jugendstil ist aber fast schon puristisch im Vergleich zum opulenten katalonischen Modernismo. In Wien sind Jugendstilbauten durch sanfte Linien, Bogen und delikaten floralen Motiven definiert, sodas sie fast Bauhaus ähneln.
Die schönsten Beispiele des Jugenstils in Budapest sind das Museum der angewandten Kunst, das geologische Institut und die Postsparbak (heute die nationale Schatzkammer). Andere bemerkenswerte Gebäuden in Ungarn sind Czifrapalota in Kecskemét, Reökpalota in Szeged oder der Stadtrat in Szabadka. Weil Ungarn damals Teil der Habsburgmonarchie war, wurden die Künstler eindeutig von der Wiener Sezession beeinflusst.
Heutzutage sind verspielte Elemente in der Architektur und Inneneinrichtung eher selten. Minimalismus herrscht übreall, Funktionalität ist das A und O.Glücklicerweise gibt es mehr und mehr Immobilieninhaber, die sich nach Fantasie und Verspielheit sehnen. Die schönste Lösung ist die Wahl einer extravaganten Lampe, sei sie von Gaudi oder Wiener Sezession inspiriert.Ein solches Schmuckstück wird Ihr moderns Ambiente mit Sicherheit veredeln.
Viele Immobilieninhaber vergessen die wichtige Rolle der Beleuchtung bei der Wahl der richtigen Einrichtungselementen, doch auch schönster Parkettboden oder Designpolster wird seinen Glanz verlieren wenn er von einer Billiglampe aus Plastik beleuchtet wird. Die Wahl von zeitlosen und individuellen Jugendstil Leuchten zeugt von feinem Geschmack. Da aber nur wenige Firmen Leuchten von originellem Deisgn fertigen und Originale schwierig zu finden oder kostspielig sind, ist die Suche nicht leicht.
Ungarn rühmt sich mit der Firma, wo Sie die größte und feinste Auswahl von Jugendstil Leuchten finden. Patinás Lámpa Gmbh fertigt Lampen seit 30 Jahren, und zwar ganz so wie die Kunsthandwerker vor 100 Jahren. Unsere Produkte werden mit größter Sorgfalt manuell gefertigt, aus nur noblen Rohstoffen wie reines Messing, Kristal und Glas nach Muranoer Art. 250 von unseren 700 Leuchten gehören zur Jugendstil Kollektion. Wir sind uns sicher, dass wie auch immer Ihr Zuhause aussieht, Sie werden die perfekte, maßgefertigte Lampe bei uns finden. Besuchen Sie uns in unserem Showroom in Bajza Str. 62 in Budapest; wir freuen uns auf Sie!

Eine alte Liebe; das Barock

Die Herrschaft des Barocks in Ungarn dauerte von dem 16. Jahrhundert bis zum 18. Jahrhundert. Viele aufwändige Beispiele der barocken Architektur kann man in Budapest, Győr oder Veszprém bestaunen. Die vielen übertriebenen Motiven, üppige Deko und elaborates Handwerk machen barocke Möbel, Wandleuchten und Kronleuchter besonders wertvoll. Typische Merkmale des barocken Stils sind bis in das kleinste Detail gefertigte Design, Motiven aus Flora und Fauna und mühevolle Zisellirung. Aus diesem Grund konnte man denken, das barocke Leuchten barockes Ambiente samt üppigen Tapeten und verzierten Möbelstücken bedürfen. Doch so ein Ambiente ist kostspielig, und noch dazu finden wir, dass diese leuchtende Prachtstücke mehr Spannung brauchen. Nehmen wir die Farbe Weiß, zum Beispiel; dieser Ton ist seit Jahren nicht aus dem Innendesign wegzudenken, da es am reinsten ist. Stellen Sie sich einen komplett weißen Raum mit Marmorboden, schneeweißen Türen mit gekromten Klinken vor. Stellen Sie in Ihren Gedanken einen eckigen, weißen Tisch in die Mitte; Sie werden nur einen funktionellen Gegenstand sehen, nichts Weiteres. Platzieren Sie aber stattdessen einen antiken, verzierten Tisch dorthin, und verpassen Sie ihm silberne Lackierung, und voila, da steht schon ein individueller Hingucker.
Wir können etwas Aehnliches auch mit Beleuchtung vorstellen. Spotlampen tragen Eleganz und Pracht eines Ambiente nicht viel bei. Suchen Sie sich lieber einen reich verzierten Kronleuchter (im Silber noch extravaganter), hängen Sie ihn nah zur Decke, und Sie werden im Erstaunen sein.
Ungarn rühmt sich mit der Firma, wo Sie die größte und feinste Auswahl von insgesamt 250 rustikalen und barocken Leuchten finden. Im unseren Showroom können Sie gerne die winzigen Details auf den Lampen bestaunen, die wir von unseren Vorfahren geerbt haben. Wir führen ihre Tradition mit voller Stolz weiter. Wir sind uns sicher, dass wie auch immer Ihr Zuhause aussieht, Sie werden die perfekte, maßgefertigte Lampe bei uns finden. Besuchen Sie uns in unserem Showroom in Bajza Str. 62 in Budapest; wir freuen uns auf Sie!


Was für eine Lampe suchen Sie?

Liste der ausgewählten Produkte